Aktuelle News

13.09.2017

Greenkeeper Cup 07. Oktober 2017 – Ergänzt wird das bestehende Turnierformat durch Greenkeeper Revenge

Liebe Mitglieder,

 

der Greenkeeper Cup 2017 steht vor der Tür. Ab diesem Montag, den 11. September 2017, ist der Anmeldeprozess freigeschaltet.

Für die ganz mutigen Teilnehmer hat sich das Greenkeeper Team dieses Jahr etwas ganz besonderes ausgedacht. Beim frühen Start, um 08:30 Uhr auf dem Kurzplatz gibt es ein Greenkeeper Revenge.

Die Mitarbeiter des Golf Club St. Leon-Rot konnten sich bereits letztes Jahr davon überzeugen, dass das Greenkeeper Team vor Kreativität nur so sprüht. Die Mitarbeiter-Weihnachtsfeier wurde 2016 vom Greenkeeping organisiert - neben einem Cart-Parkour mit verbunden Augen und einem Gong-Shot Schlag mit Bambinischlägern mussten auch zahlreichen Quizfragen rund um unsere Plätze beantwortet werden.

Jetzt, liebe Mitglieder, sind Sie dran. Trauen Sie sich beim Greenkeeper Revenge an den Start?

An jedem einzelnen Loch auf dem Kurzplatz haben sich unsere Greenkeeper etwas Außergewöhnliches einfallen lassen. Man sollte das Spiel aber nicht so ernst nehmen, denn das Wichtigste an diesem Tag ist der Spaß – eins ist sicher unsere Greenkeeper haben keine Mühen gescheut neue Hindernisse zu platzieren.

Schlussendlich ist es ganz einfach beschrieben:

Der kleine weiße Ball muss auf Umwegen in das Loch kommen (siehe Beispielbilder anbei).

Wie gewohnt gibt es auch weiterhin folgende Turnierformate beim Greenkeeper Cup 2017:

  • Vorgabewirksames Einzelzählspiel nach Stableford Platz St. Leon (Kanonenstart 08:00 Uhr & 13:00 Uhr)  
  • Texas Scramble Platz St. Leon (Kanonenstart 08:00 Uhr & 13:00 Uhr)
  • Vorgabewirksames Einzelzählspiel nach Stableford Kurzplatz 18- Loch (Kanonenstart 13:30 Uhr)
  • NEU: Greenkeeper Revenge Kurzplatz 9- Loch (Kanonenstart: 08:30 Uhr)

Traditionell findet die Abendveranstaltung wieder in entspannter Atmosphäre in unseren Greenkeeper Hallen statt.

Das gesamte Greenkeeper Team freut sich auf Ihre Teilnahme.



Allianz Sparkasse Heidelberg LinsRecycling Galvin Green Bitburger abc Druck