Jugendförderkonzept des GC SLR

Das oberste Ziel des Jugendförderkonzeptes des Golf Club St. Leon-Rot ist es, die Kinder während ihrer Zeit im Golf Club in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützten. Dies geschieht durch die Umsetzung des umfassenden und breit gefächerten „5-Säulen-Kompetenz-Konzeptes“.

Die Ziele des Jugendförderkonzeptes des Golf Club St. Leon-Rot sind nicht nur die sportliche Ausbildung, sondern auch die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen. Hier stehen Werte wie Fairness, Höflichkeit, Teamfähigkeit und Disziplin an erster Stelle. Diese Werte, und die Verbindung dieser Werte mit dem Sport, liegen auch unserem Präsidenten Dietmar Hopp und seiner Stiftung ganz besonders am Herzen. Ohne die Unterstützung von Dietmar Hopp, der sich mit viel Leidenschaft für den Sport und für die Jugend engagiert, wäre die Umsetzung des Jugendförderkonzeptes des Golf Club St. Leon-Rot in dieser Form nicht möglich.

TOP PARTNER
SILBER PARTNER
AUSRÜSTER
GERTÄNKEPARTNER